Kommunikationstechnik und Computer

Bild 2 SVTUm auch im Bereich der grauen Ware qualifizierte Urteile abgeben zu können, sind Spezialisten gefordert.

Hohe Fachkompetenz ist für die objektive Feststellung der vielseitigen Schadenursachen und die Ermittlung des Schadenumfangs, infolge von Fehlbedienung oder fehlerhafter Softwareinstallation, unabdingbar. Gleiches gilt für die Ermittlung der Plausibilität eines Schadenhergangs bei Haftpflichtschäden und Schäden durch Flüssigkeitseinwirkung.

Im schriftlichen Gutachten oder Prüfbericht wird neben einer Bilderdokumentation auch gezielt auf die Schadensursache, insbesondere im Hinblick auf die Besonderheiten bei technischen Geräteversicherungen oder Haftpflichtschäden, eingegangen.
Je nach Beauftragung erfolgt eine Kontaktaufnahme mit Werkstätten oder Handwerksbetrieben um Nachverhandlungen zu führen oder Unstimmigkeiten zu beseitigen.